Plutino – Eine Reise zu den Sternen

Heimat- und Sachkunde untern Sternenhimmel

Am 18.12.2015 nahmen die Schüler der 3. und 4. Klassen der Grundschule Bottendorf an einem besonderen Projekt teil. Kindgerecht und interessant vermittelte Ulf Krause von „Plutino – dem mobilen Planetarium“ Wissenswertes rund um die Themen Planeten, Sterne und Monde. Dazu begaben sich die Kinder in ein vom Tageslicht durch eine Schleuse getrenntes Sternenzelt, in welchem sie auf dem Boden liegend den Sternenhimmel betrachten und die Weiten des Universums kennen lernen durften. Hier sahen die Kinder unter anderem die Planeten unseres Sonnensystems oder die jahreszeitlich wechselnden Sternbildern. Nach dieser außergewöhnlichen Unterrichtsstunde waren sich alle einig, dass sie dieses großartige Erlebnis ganz sicher noch lange in Erinnerung behalten werden.
Anke Damm – Klassenlehrerin Klasse 4a

                                                                                   Planetarium